Wir stellen ein

Du bist ein bisschen anders? Ein bisschen verrückt? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen ab 1. September 2020
eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr (m/w/d) der/die unser ‘ein bisschen anderes’ Team vervollständigt.

Wer wir sind? Wir sind der Kindergarten Wespennest !

Unsere Zukunft liegt in den Kindern, die wir auf ihrem Entwicklungsweg begleiten dürfen. Jedes Kind so gut es geht in seinen individuellen Bedürfnissen zu fördern und zu fordern, ist uns eine Herzensangelegenheit. Dabei lassen wir weder die Erfahrung früherer Generationen aus dem Blick, noch die neuesten pädagogischen Erkenntnisse. Wir haben unsere Wurzeln tief im Schwarzwald, aber unsere Fühler weit in die Welt hinaus gestreckt.

 

Was macht uns aus?

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz, an dem jeder seine ganz eigene Individualität und persönliche Note einbringen darf (ganz in echt und nicht nur weil es in einer Stellenausschreibung gut klingt)
  • einen Kindergarten in dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht die Quantität der Angebote
  • ein offenes, ehrliches und wertschätzendes Team, das eng und vertrauensvoll zusammenarbeitet
  • eine familiäre Atmosphäre in der Platz für das Wesentliche bleibt, nämlich die Zeit mit und für die Kinder
  • Urlaub und Bezahlung nach TVPöD einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen


Was wünschen wir uns?

  • einen Menschen, der mit Herz und Offenheit die gemeinsame Zeit mit uns und unseren betreuten Kindern gestaltet
  • Einfühlungsvermögen und den Wunsch, Kinder und ihre Eltern wertschätzend zu begleiten
  • – jemanden der seine Stärken einbringen möchte, um unseren Kindergarten noch ein bisschen schöner und bunter zu machen

Du respektierst unsere Schützlinge als eigenständige Menschen und willst Ihnen auf dem Weg ihrer Entwicklung beistehen?

Du bist offen dafür, auch dich selbst mit unseren Kleinen weiterzuentwickeln und zusammen mit Ihnen zu wachsen?

Dann bist du das fehlende Teilchen, das uns komplett macht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, sollten möglichst bis 16. Dezember 2019 beim Bürgermeisteramt Herrischried, Hauptstraße 28, 79737 Herrischried, eingegangen sein.

Wenn ihr noch Fragen habt, ruft uns einfach an. Unsere Leitung Daniela Reichelt (Tel. 07764 6562 wochentags 7:30-13:30 Uhr), aber auch Frau Neugebauer und Herr Frank von der Gemeinde (Tel. 07764 9200-21 oder 9200-20) beantworten gerne alles was euch noch auf dem Herzen liegt.

Wir freuen uns auf dich!